Einladung: Pergolesi - STABAT MATER am 18.2.

Erstellt am 28.01.24 (TL)

Herzlich Einladung zum Konzert am Sonntag den 18.2. um 17 Uhr in unserer Christuskirche! In diesem Konzert, veranstaltet vom ChorWerk Potsdam, steht das STABAT MATER von Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736) im Mittelpunkt. Bei einigen Sätzen werden dabei die beiden Solistinnen ergänzt durch Frauenstimmen, die unter der Leitung von Hans-Joachim Lustig die Stücke vorbereitet haben und nun, begleitet von der Orgel, bei dieser großartigen Musik mitwirken können.
Ergänzt wird das Programm durch mehrere Stücke weiterer Komponisten wie Franck, Kreek, Lahusen, Gjeilo; gesungen vom Kammerchor ChorWerk Potsdam.

20240202_plakat_webversion.jpg

 

 

Weitere Infos zu finden unter www.chorwerk-potsdam.de

Willkommen 2024 - willkommen Familie Anwand!

Erstellt am 8.1.24 (TL)

An Epiphanias feierten wir einen sehr schönen Familiengottesdienst mit unserem zukünftigen Pastor Sebastian Anwand, seiner Familie und unserer Schwestergemeinde Luckenwalde. Passend zur diesjährigen Jahreslosung "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe." (1. Korinther 16,14) predigte Sebastian über die unendliche Liebe Gottes, seinen Sohn Jesus zu uns in die Welt zu schicken.

Gleich im Anschluss wurde zum Neujahrsempfang mit Buffets in den Gemeindesaal eingeladen. Ein schöner Anlass, um auf das für uns alle sehr aufregende Jahr 2024 anzustoßen. Wir alle genossen es, uns die Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen zu nehmen. Schön, dass Sebastian und seine Familie den weiteren Lebensweg bei uns beschreiten werden - Herzlich Willkommen!

N73A1783.jpg

Sebastian Anwand ist derzeit Pfarrer in Hessen und in den Gemeinden Allendorf/Ulm und Gemünden tätig. Ab September 2024 wird er der neue Pfarrer unserer beiden Christusgemeinden.

Bei uns gabs Blechanfall fürs Ohr

Erstellt am 11.12.23 (TL)

Am Sonntag den 10.12. um 16 Uhr war das in der SELK beheimatete Blechblasensemble 'Blechanfall' mit einem Konzert bei uns zu Gast. Im Programm 'Macht hoch die Tür, die Töne macht weit!', durch welches Manuel Mogwitz auf humorvolle Art führte, gab es feinste Advents- und Weihnachtsmusik verschiedenster Epochen und Genres zu hören. Bei einigen Programmpunkten konnte auch das Publikum aktiv mitwirken und -singen.

Vielen Dank, liebe Musizierende von 'Blechanfall'!

IMG_7156.jpg

Feierlichkeiten am ersten Advent - schön wars!

Erstellt am 9.12.23 (TL)

Endlich war es wieder soweit - Gemeinde und Nachbarschaft hatten schon sehnsüchtig auf unsere Feierlichkeiten am ersten Advent gewartet. Start war mit einem schönen Gottesdienst, in dem auch unser Chor mitwirkte. Anschließend gings dann schnell raus zum Adventsmarkt, der wieder vom Bläserchor eingeläutet wurde. Grillstand, Waffel- und Getränkestand - schnell füllte sich wieder der Markt. "Gib, was Du magst!" lautete die Devise. In der Remise wurden wieder aus der Gemeinde viele selbstgemachte Basteleien und Leckereien zum Verkauf auf Spenden angeboten. Als Nachmittagskonzert war das 'Pegasus Quartett' bei uns zu Gast. Mit "Ein Leuchten durch die Herzen geht - Weihnacht international" gab es ein bunt-vielseitiges Programm für die vielen ZuhörerInnen zu hören.

Ein Teil der gesamten Spendeneinnahmen (das sog. "Soziale Drittel") kommt dieses Jahr dem in der SELK beheimateten Verein 'Humanitäre Hilfe Osteuropa e.V.' zugute.

Schön wars - wir freuen uns aufs nächste Jahr!

5D44EF84-0132-4891-A1F6-A88EAD42E8E0.JPG

82E75A1B-878C-4AAD-A392-464DC4AD6506.JPG

Erfrischend vielseitig: ChorWerk veranstaltete Benefizkonzert

Erstellt am 19.11.2023 (TL)

Das ChorWerk Potsdam veranstaltete unter der Leitung von Hans-Joachim Lustig am Sonntag den 19.11. ein Benefizkonzert für die Ukraine-Hilfe Potsdam in unserer Christuskirche. Ein vielseitiges Programm wurde geboten: die Sopranistin Katharina Schwarz wurde von Zoryana Babyuk auf der Harfe begleitet. Unter anderem sang der Kammerchor des ChorWerk hauptsächlich geistliche Musik baltischer Komponisten. Eine Besonderheit im Konzert war dabei das Zusammenspiel von Harfe und beatbox. Das Publikum war durch das Konzert sichtlich bewegt. Und zu guter letzt konnte eine beträchtliche Spendensumme zur Unterstützung der Ukraine-Hilfe gesammelt werden!

Vielen Dank, liebes ChorWerk und Musizierende!

Weitere Informationen unter https://www.chorwerk-potsdam.de/ 

IMG_6867.jpg

IMG_6731.JPG

'HOCHromantisch' mit aussergewöhnlichem Programm bei uns zu Gast

Erstellt am 5.11.2023 (TL)

Das Duo 'HOCHromantisch', bestehend aus Bagdasar Khachikyan (Sopranist) & Victor Skoblin (Pianist), war am 5.11. mit einem Konzert zu Gast in unserer Christuskirche. Sie präsentierten die schönsten Werk von Bach bis Verdi und von Strauss bis Tschaikowsky. Einige Stücke wurden in diesem Programm womöglich zum ersten Mal in so einer Besetzung aus Sopran & Klavier aufgeführt, denn: Sopranist ist nicht nur Barock, Klavier ist nicht nur Romantik.

Vielen Dank, HOCHromantisch!

IMG_6745.jpg

Flyer_1.jpg

Sebastian Anwand wird neuer Pfarrer für die Christusgemeinden

Erstellt am 15.10.2023 (TL)

Dankbar und voller Freude können wir bekanntgeben, dass Sebastian Anwand ab Sommer 2024 unser neuer Pfarrer im Pfarrbezirk Potsdam-Luckenwalde sein wird!

Sebastian ist verheiratet mit Miriam und hat 3 junge Kinder. Derzeit ist er Pfarrer im Kirchenbezirk Hessen-Süd und dort für die Gemeinden in Allendorf/Ulm und Gemünden zuständig. Nebenbei hat er im Bezirk die stellvertretende Superintendentur und das Jugendpfarramt inne.

Mit großer Vorfreude wünschen wir ihm und seiner Familie Gottes reichen Segen für diese neue Epoche!

1643704373.jpeg

Entspannend und meditativ: 'fluensaer' bei uns in der Christuskirche

Erstellt am 8.10.2023 (TL)

Mit dem Programm "Spirituelle Gesänge des Mittelalters" wurden die Zuhörer/-innen am 8.10. in unserer Christuskirche in die Welt der mittelalterlichen Musik vom Ensemble ‚fluensaer‘ entführt. Schlichte Schönheit und meditative Momente machen den Reiz dieser Musik aus. Im Zentrum des Programms standen die Kompositionen der Hildegard von Bingen (1098 - 1179), deren außergewöhnliche Persönlichkeit und revolutionäres Leben sich in ihren Kompositionen widerspiegelt. Ihre Gesänge drücken, ungewöhnlich für die damalige Zeit, höchste Emotionen aus.

Hildegards Musik wurde mit Liedern aus dem spanischen und italienischen Raum umrahmt, aber auch volksnahe Klänge mit verschiedenen Troubadourliedern werden zu hören sein. 

Vielen Dank, fluensaer!

Weitere Informationen unter www.fluensaer.com

IMG_6594.jpg

Plakat.jpg

 

Konzert 'Saturday Byrd Fever' - garantiert ansteckend!

Erstellt am 23.9.2023 (TL)

Am Samstag den 23.9. luden die Sonntagssänger der Emmaus-Gemeinde Berlin-Zehlendorf zum Konzert in unsere Christuskirche ein. Unter dem Titel 'Saturday Byrd Fever' erklang Renaissancemusik anlässlich des 400. Todestages vom englischen Komponisten William Byrd. Kirchenmusiker und Leiter Peter Uehling führte durch das Programm und war u.a. selbst am Cembalo zu hören.

Vielen Dank, liebe Sonntagssänger!

IMG_6516.jpg

Byrd_Plakat.jpg

Einladung: Tag des offenen Denkmals 2023 in der Christuskirche

Erstellt am 19.08.2023 (TL)

Herzliche Einladung! Am 10.9. öffnet unsere Kirche am 10.9. zum diesjährigen, bundesweiten 'Tag des offenen Denkmals'.

Nach einem Gottesdienst wird es ab 15:30 Uhr draußen vor dem Kirchenportal Kaffee und Kuchen geben. Um jeweils 16 & 17 Uhr laden Musizierende der Christusgemeinde zu einer kleinen Gemeindemusik ein.

Plakat2_Netzversion.jpg

Plakat1_Netzversion.jpg